Biotit-Granate aus Grönland

Diese Kombination aus Biotit und Granat aus Grönland stammt aus den ältesten Gesteinsformationen der Erde und ist seit 3,8 Milliarden Jahren bekannt Lesen Sie mehr.

Keine Produkte gefunden

Älteste Gesteine der Erde

Biotit-Granaten finden sich wie isua in einer der ältesten Felsformationen der Welt in Westgrönland. Diese existieren seit 3,8 Milliarden Jahren und gehen auf die Zeit zurück, als das erste Leben auf der Erde entstand. Biotit granat spielt eine wichtige Rolle für das Verständnis, wie die Erdkruste einst geformt wurde. Das liegt daran, dass sich Biotit-Granaten unter einer ganz bestimmten Temperatur, nämlich zwischen 550°C und 460°C, bilden. Für Geologen ist dies eine wichtige Tatsache, um die Geschichte der Erde zu enträtseln und den Erdmantel abzukühlen.

Biotit

Biotit gehört wie Lepidolith, Fuchsit und Muskovit zur Gruppe der Glimmer. Biotit ist dunkel gefärbt und variiert von dunkelgrün, braun bis schwarz und kommt in vulkanischen Gesteinen wie Granit, Gneis und Schiefer vor.

Granat

Die Granate ist nach dem lateinischen Wort "granatus" benannt, das sich auf den Granatapfel bezieht. Dies ist eine Pflanze mit roten Samen, die der typischen Granatfarbe ähnelt. Trotz der Tatsache, dass ein Granat nicht immer rot sein muss, kommt dies am häufigsten vor.

Esoterik

Die Kombination von Biotit-Granaten hilft, eine Grundlage zu schaffen, die als Ausgangspunkt für Selbstvertrauen und Selbstachtung dient. Es ist ein Stein, der einem hilft, sich vorwärts zu bewegen, wenn man für eine Weile feststeckt, und der ein Gefühl der Sicherheit vermittelt. Mit Hilfe dieser steine können Sie sich selbst in einem positiven Sinne überraschen.

Bank transfer PayPal Belfius iDEAL Maestro Bancontact KBC MasterCard Visa Visa Electron American Express Giropay EPS
Mein Konto
You are not logged in. Log in to make use of all the benefits. Or create an account now.
Sprache & Währung
Ihr Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer
Menu
Suchen
Search suggestions
Keine Produkte gefunden...
Filter
Preis
Sortieren
Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zur Verbesserung dieser Seite zu. Diese Nachricht Ausblenden Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »