eisenmeteorit kristall

EUR 99,95

Campo del Cielo Meteorit zwischen 2200 und 2700 vor Christus an der Grenze der Provinzen Chaco und Santiago del Estero, Argentinien getroffen.

Auf Lager (1)
Menge
- +
Produktbeschreibung

Große Meteoriteneinschlag

Dieses Eisen Meteoriten getroffen etwa 5.000 Jahren an der Grenze der Provinzen Chaco und Santiago del Estero in Argentinien. Beim Aufprall entstand weniger als 26 Krater über eine Fläche von 60 km². Der größte Krater hat einen Durchmesser von 70 m und ist etwa 5 Meter tief.

Eisen-Meteorit vom Himmel

Die ehemaligen Bewohner dachten die Eisentrümmer von der Sonne kam. Und nannte den Ort des Aufpralls "Campo del Cielo" ( "Field of Heaven"). Im Jahre 1576 war der Meteorit (re) von den Spaniern entdeckt.

Spirtuele Betrieb von Campo del Cielo Meteorit

Geistig stimuliert das dritte Auge (6. Chakra) und das Kronen-Chakra (7. Chakra) und aktiviert die Wurzel-Chakra (1. Chakra) und den Solarplexus / Solarplexus (3. Chakra)

Diese neu gefundenen Dokumente auf zehn Zentimeter tief, ohne Wasser stehen. Dies gibt Rost hat fast keinen Einfluss auf diese Meteoriten bekommen. Sie können für lose Teile des Campo del Cielo Meteorit gehen.

Dieser Meteorit besteht mit Eisen (Fe) von 6,67% Ni, Co betrug 0,43%, 0,25%, P 87 ppm Ga, 407 ppm Ge und 3,6 ppm Ir.

Produktinformation
Artikelnummer Camp22
EAN 8784765440333
Bank transfer Belfius iDEAL Maestro Bancontact KBC MasterCard Visa Visa Electron American Express Giropay EPS PayPal
Mein Konto
You are not logged in. Log in to make use of all the benefits. Or create an account now.
Sprache & Währung
Ihr Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer
Menu
Suchen
Search suggestions
Keine Produkte gefunden...
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »