Die Zähne des Mosasauriers

Ein schöner Zahn des Mosasaurus zum Verkauf, ein Saurier, der in der späten Kreidezeit (vor 71,3-65,4 Millionen Jahren) die Meere bevölkerte. Lesen Sie mehr.

Ein wunderschöner Zahn des Mosasaurus, eines Sauriers, der in der späten Kreidezeit (vor 71,3 bis 65,4 Millionen Jahren)...

EUR 29,95

Ein wunderschöner Zahn des Mosasaurus, eines Sauriers, der in der späten Kreidezeit (vor 71,3 bis 65,4 Millionen Jahren)...

EUR 29,95

Ein wunderschöner Zahn des Mosasaurus, eines Sauriers, der in der späten Kreidezeit (vor 71,3 bis 65,4 Millionen Jahren)...

EUR 29,95

Ein wunderschöner Zahn des Mosasaurus, eines Sauriers, der in der späten Kreidezeit (vor 71,3 bis 65,4 Millionen Jahren)...

EUR 59,95

Ein wunderschöner Zahn des Mosasaurus, eines Sauriers, der in der späten Kreidezeit (vor 71,3 bis 65,4 Millionen Jahren)...

EUR 49,95

Ein wunderschöner Zahn des Mosasaurus, eines Sauriers, der in der späten Kreidezeit (vor 71,3 bis 65,4 Millionen Jahren)...

EUR 19,95

Ein wunderschöner Zahn des Mosasaurus, eines Sauriers, der in der späten Kreidezeit (vor 71,3 bis 65,4 Millionen Jahren)...

EUR 29,95

Ein wunderschöner Zahn des Mosasaurus, eines Sauriers, der in der späten Kreidezeit (vor 71,3 bis 65,4 Millionen Jahren)...

EUR 29,95

Ein wunderschöner Zahn des Mosasaurus, eines Sauriers, der in der späten Kreidezeit (vor 71,3 bis 65,4 Millionen Jahren)...

EUR 29,95

Ein wunderschöner Zahn des Mosasaurus, eines Sauriers, der in der späten Kreidezeit (vor 71,3 bis 65,4 Millionen Jahren)...

EUR 29,95

Ein wunderschöner Zahn des Mosasaurus, eines Sauriers, der in der späten Kreidezeit (vor 71,3 bis 65,4 Millionen Jahren)...

EUR 29,95

Ein wunderschöner Zahn des Mosasaurus, eines Sauriers, der in der späten Kreidezeit (vor 71,3 bis 65,4 Millionen Jahren)...

EUR 29,95

Meeresreptil

Der Mosasaurus, oft als "Maas-Reptil" bezeichnet, ist eine ausgestorbene Gattung von Meeresreptilien, die zu den Mosasauridae gehört, einer Gruppe ausgestorbener, großer Meerechsen. Sie lebten während der späten Kreidezeit, vor etwa 70 bis 66 Millionen Jahren.

Merkmale und Lebensraum

Mosasaurier waren an einen vollständig aquatischen Lebensstil angepasst. Sie hatten einen länglichen Körper, kurze Gliedmaßen, die sich zu Flossen entwickelten, und einen langen, kräftigen Schwanz. Ihre Körperbau lässt darauf schließen, dass sie mächtige Schwimmer waren, die sowohl in Oberflächengewässern als auch in tieferen Meeren überleben konnten. Sie hatten einen großen Kopf mit kräftigen Kiefern und scharfen Zähnen, was auf eine Ernährung von Fischen und anderen Meeresbewohnern hindeutet.

Entdeckung und Benennung

Der Name "Mosasaurus" bedeutet "Maas-Reptil" und bezieht sich auf den Fluss Maas, in dessen Nähe die ersten Fossilien dieses Tieres Ende des 18. Jahrhunderts bei Maastricht entdeckt wurden. Die Entdeckung des Mosasaurus war von großer Bedeutung für die Entwicklung der Paläontologie als Wissenschaft. Es war eines der ersten ausführlich untersuchten Fossilien und trug zum Verständnis der Natur und Existenz ausgestorbener Arten bei.

Arten und Klassifikation

Innerhalb der Gattung Mosasaurus wurden verschiedene Arten beschrieben. Die bekannteste und am meisten untersuchte Art ist Mosasaurus hoffmannii. Andere Arten sind unter anderem M. lemonnieri und M. beaugei. Die Klassifikation dieser Arten und ihre Beziehung zu anderen Mosasauriern ist Gegenstand laufender Forschung und Debatte unter Paläontologen.

Anpassungen an einen aquatischen Lebensstil

Der Mosasaurus hatte verschiedene Anpassungen, die ihm halfen, in seiner aquatischen Umgebung zu überleben. Seine Augen waren groß und nach vorne gerichtet, was ihm ein binokulares Sehen ermöglichte, das für die Entfernungsbeurteilung während der Jagd unerlässlich war. Seine Nasenlöcher waren nach hinten verlagert, näher an seinen Augen, was ihm das Atmen ermöglichte, ohne seinen ganzen Kopf über Wasser heben zu müssen. Darüber hinaus entwickelten sich seine Gliedmaßen zu paddelartigen Flossen, die es ihm ermöglichten, sich mit Leichtigkeit und Geschwindigkeit durch das Wasser zu bewegen.

Fossilfunde und Bedeutung für die Wissenschaft

Die fossilen Überreste des Mosasaurus sind für Wissenschaftler von unschätzbarem Wert. Sie geben Einblick in die Evolution der Meeresreptilien und ihre Anpassungen an das Leben im Meer. Die Fossilien des Mosasaurus haben zu unserem Verständnis des marinen Ökosystems der späten Kreidezeit beigetragen. Darüber hinaus haben jüngste Entdeckungen und Forschungen neue Informationen über ihr Verhalten, ihre Ernährung und ihre Fortpflanzung offenbart, wodurch der Mosasaurus ein fortwährendes Studien- und Faszinationsobjekt in der paläontologischen Gemeinschaft bleibt.

Zähne aus der Kem Kem-Formation

Die Kem Kem-Formation in Marokko ist bekannt für ihre reichen Fossilfunde, einschließlich der Zähne des Mosasaurus. Diese Zähne zeugen von den beeindruckenden Jagdfähigkeiten dieses Meeresreptils. Sie sind scharf, kegelförmig und perfekt dafür ausgelegt, Beute zu greifen und festzuhalten. Der Fund dieser Zähne in der Kem Kem-Formation hat Wissenschaftlern wertvolle Einblicke in die Ernährung und Jagdgewohnheiten des Mosasaurus in dieser Region gegeben. Darüber hinaus unterstreichen sie die Vielfalt und den Reichtum des marinen Ökosystems während der Kreidezeit im heutigen Nordafrika.

Der Mosasaurus in Jurassic World

Der Mosasaurus hat auch einen Platz in der Popkultur erobert, insbesondere durch sein Auftreten in Filmen wie der "Jurassic World"-Reihe. In diesen Filmen wird der Mosasaurus oft als gigantisches und furchterregendes Seeungeheuer dargestellt, obwohl einige dieser Darstellungen im Vergleich zu dem, was Wissenschaftler über das tatsächliche Tier glauben, möglicherweise übertrieben sind.

Bank transfer Belfius iDEAL Maestro Bancontact KBC MasterCard Visa Visa Electron American Express Giropay EPS PayPal
Mein Konto
You are not logged in. Log in to make use of all the benefits. Or create an account now.
Sprache & Währung
Ihr Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer
Menu
Suchen
Search suggestions
Keine Produkte gefunden...
Filter
Preis
Sortieren
Microsoft
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »